Gruppenleitung im Kindergarten

Die Vellmenkrippe ist eine Ganztageseinrichtung mit 75 Plätzen im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt.
Seit über 100 Jahren sind wir in Stuttgart-Heslach fest verwurzelt und werden für unsere Arbeit sehr geschätzt.
In unseren fünf Stammgruppen arbeiten wir nach den Bildungs- und Lerngeschichten (M. Carr). Zu den Highlights unserer Einrichtung gehören der große Spielhof und die hauseigene Küche mit dem Fokus auf gesunde Ernährung sowie regionale Produkte.

 Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft
Erzieherin als Gruppenleitung in Voll-/Teilzeit (m/w/d)

Du passt zu uns, wenn

·     Du Spaß und Freude an der Begleitung von Kindern haben.

·     Du die Gesamtverantwortung für die pädagogische Arbeit Ihrer Gruppe sowie die Koordination und fachliche Unterstützung der Kolleg*innen übernehmen möchten.

·     Du gerne in einer warmherzigen, familiären Atmosphäre arbeiten, in der Eltern ihre Kinder pädagogisch gut betreut wissen und die Mitarbeitenden sich wohl fühlen.

·     Dir ein wertschätzendes Miteinander gegenüber allen Menschen wichtig ist und Diversität für sie eine Bereicherung ihrer Arbeit bedeutet.

·      Du Interesse an der aktiven Weiterentwicklung unserer Einrichtung haben (z.B. Nachhaltigkeit im Alltag).


Das solltest Du mitbringen:

·      Pädagogische Ausbildung als Erzieher*in

·      mindestens 2-jährige Berufserfahrung

·      wertschätzenden und liebevollen Umgang mit Kindern

·      Lust auf professionelle Arbeit mit Kindern und ihren Familien

·      Fähigkeit zur kollegialen Zusammenarbeit

·      Bereitschaft zur individuellen Anleitung von Praktikanten*innen und Auszubildenden


Das bieten wir Dir:

·      eine sichere, unbefristete Arbeitsstelle mit Vergütung nach TVöD SuE

·      39 Stunden Woche (bei 100%, auch in Teilzeit möglich)

·      eine tarifliche Jahressonderzahlung und Zusatzrente (ZVK – Zusatzversorgungkasse)

·      30 Tage Urlaub

·      Job-Ticket/Firmenabo mit attraktivem Arbeitgeberzuschuss

·      großzügige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

·      enge fachliche Begleitung und Supervision

·      sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (direkte Anbindung mit der U1, U9 und U34)

·      ein eingespieltes Team, dass sie beim Ankommen unterstützt


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

 

Vellmenkrippe e. V.

Vellmenstr. 1, 

70199 Stuttgart

oder per Mail an: leitung@vellmenkrippe.de


Ansprechperson bei Rückfragen:

Für Fragen oder eine unverbindliche Besichtigung der Einrichtung vorab, kannst Du Dich gern an unsere Leiterin Frau Kozok (0711-62007980) oder die stellvertretende Leiterin Frau Gerlach (0711-62007985) wenden.


Hinweis zum Datenschutz: Mit der Übersendung Deiner Bewerbungsunterlagen erteilst Du Deine Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a Datenschutzgrundverordnung zur Verarbeitung der darin enthaltenen Daten zum Zwecke des Auswahlverfahrens für die vorliegend ausgeschriebene Stelle. Dies schließt die Weitergabe der Daten an die Beteiligten im Auswahlverfahren ein. Die Daten werden mit Ablauf von sechs Monaten nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht.